MENU
„Welch ein unsägliches Glück mag in dem Bewusstsein liegen, seine Bestimmung ganz nach dem Willen der Natur zu erfüllen.“
(Heinrich von Kleist)

In der Kinesiologie befragen wir deine eigene Körperweisheit um Aufschluss über dir undienliche Glaubenssätze zu erhalten. Da alle Glaubenssätze und Erinnerungen auf Zellebene – also Körperebene – gespeichert sind, sind sie auch nur dort aufzulösen. Hierbei hilft die Kinesiologie als äußerst kraftvolles Werkzeug. Wir überschreiben sozusagen alte Programme.

Oftmals sind uns unbewusste Programme, die uns sozusagen im Autopiloten fliegen lassen, gar nicht bewusst. Wir werden sie also niemals über eine Gesprächstherapie – in welcher Form auch immer – aufdecken. Doch unsere eigene Körperintelligenz kennt die Wahrheit. Der kinesiologische Muskeltest verrät uns ganz schnell, ob du wirklich an deinen Erfolg, deine uneingeschränkte Kraft oder andere Dinge, die dir dein Verstand vorgaukelt, glaubst. Kinesiologie bedeutet, Unbewusstes aufdecken und durch dienlichere „Regeln“ zu ersetzen. Ein einfaches und wirkungsvolles Instrument.

Jost_I
004DanielaJost
Heider-Fotografie-HunaSeminar-02
Heider-Fotografie-HunaSeminar-10
2017.02.06_Huna_Vortrag©N.Apfel-21

Impressionen

Bilder von meinen Seminaren und Vorträgen.

CLOSE