MENU
Individualcoachings
Subtitle

In meinen Individualcoachings nutze ich die ganze Bandbreite meines Werkzeugkastens. Ganz egal ob es für dich gerade um eine berufliche Entscheidung oder um Partnerschaftsfragen geht, ist die Methodik nahezu immer dieselbe: Zunächst schauen wir uns die Hintergründe deiner Frage/ deiner Entscheidung genauer an.

Was verbirgt sich aus energetischer Sicht dahinter? Wozu (dies ist das deutlich bessere Fragewort im Vergleich zum üblichen „warum“) hast du dieses Thema aktuell in deinem Leben? Was möchte dir vielleicht eine bestimmte „Krankheit“ gerade als Botschaft überbringen? Im ersten Schritt geht es darum, deinen Verstand mit ins Boot zu holen. Denn nur wenn er etwas als logisch anerkennt, wird er bereit sein, als „Wächter vor dem Tore“ beiseite zu treten um Platz für Veränderung , die wir dann über dein Unterbewusstsein anregen, zu machen.

Damit wären wir bei Schritt Nr. 2: Jedwede undienliche Glaubenssätze und Blockaden liegen im Unbewussten. Nur hier können wir Veränderung bewirken da unser Unbewusstes 95% unseres Selbstes ausmacht. Ob wir hierbei kinesiologische oder schamanische Werkzeuge nutzen oder ganz neue Kombinationen, entscheide ich intuitiv. So geht es also nun, da wir deinen Verstand mit im Boot haben, und ein Erkennen eingeleitet haben, darum, Blockaden und undienliche Glaubenssätze aufzulösen.

Final geht es dann darum, die Werkzeuge für langfristige Veränderungsprozesse an die Hand zu geben, die ich gern begleite. „Mach mich heil, aber schnell.“, funktioniert leider nicht. Immer ist DEIN aktives Mitwirken gefragt. Denn wenn das Vakuum eines gelösten Glaubenssatzes nicht permanent durch neue Verhaltensweisen überschrieben wird, füllt es sich ganz schnell wieder mit dem alt Gewohnten.

Um ganz ehrlich zu sein: ich kann eigentlich überhaupt keine Veränderung in dir bewirken. Ich kann dich nur an die Werkzeuge erinnern, die du selbst schon immer in deiner Werkzeugkiste hast und nur ein bisschen verkramt hast. Kein Coach dieser Welt kann dich motivieren oder deine Probleme lösen. Wer das behauptet, hat seinen Job nicht verstanden. So sehe ich mich eher als „Erinnerer“ und möchte dich befähigen, wieder in völliger Selbstbestimmung deine Realität zu erschaffen. Als schöpferisches Wesen das du BIST und immer warst.

Ja, lass uns gern auch über den so genannten Energieausgleich sprechen. Eine Beratungsstunde berechne ich – egal ob am Telefon oder persönlich – mit 120.-/ Stunde.

Jost_I
004DanielaJost
Heider-Fotografie-HunaSeminar-02
Heider-Fotografie-HunaSeminar-10
2017.02.06_Huna_Vortrag©N.Apfel-21

Impressionen

Bilder von meinen Seminaren und Vorträgen.

CLOSE